Cancel Cancel Culture

Das Fantasiemännchen Winnetou erregt die Gemüter der fantasiebefreiten Selbstgerechten, der Ravensburger Verlag cancelt daraufhin Karl May. Nachdem ja schon Ronja Maltzahn und Lauwarm sich nicht die Haare schneiden wollten, trifft es nun den Häuptling der Apachen: die Progressiven üben sich in Zensur, bzw. neudeutsch Cancel Culture oder politischer Korrektheit. Eigentlich interessieren mich weder Karl May,… Cancel Cancel Culture weiterlesen